Home
Aktuelles
Haus Windjammer 1
Fewo Alex.v.Humboldt
Fewo SSS Greif
Fewo Gorch Fock
Fewo Pamir
Ferienpark Seebrücke
Fewo Sommerfrische
Fewo Wellenspiel
Fewo Meeresrauschen
Haus Windjammer II
Fewo Black Pearl
Fewo MS Albatros
Fewo Krusenstern
Fewo Passat
Fewo Royal Clipper
Fewo Queen Mary II
Ferienpark Jahnstr.
Fewo Sanddorn
Fewo Seeigel
Fewo Seerose
Fewo Seestern
Haus Idylle am Meer
Fewo Rubin
Fewo Topas
Fewo Smaragd
Fewo Bernstein
Haus Andra
Fewo Seepferdchen 2
Fewo Seepferdchen 1
Anreise/AGB
VIP Programm
Wir über uns
weitere Wohnungen
Impressum
online-Buchung

 

Ferienwohnung   "Seepferdchen 1"

Die Wohnung ist in angenehmen Farben Lila und grau gehalten. Cremefarbene Töne runden das Bild der Wohnung mit Wohlfühlflair ab. Der Fußboden ist gefließt und bleibt daher auch im Hochsommer angenehm temperiert. Die Boden- und Wandbeläge, Möbel und Einrichtungsgegenstände sind aufeinander abgestimmt und geben der Wohnung ein schönes Ambiente.  Die Wohnung ist ideal geeignet für Paare, aber auch für allein Reisende.

Bilder der Wohnung finden Sie hier: Fotogalerie

Grundriß

 

  

Terrasse Fewo "Seepferdchen 1" 

 

     

Rauchen nur auf dem Balkon erlaubt

Backofen, 4 Platten Cerankochfeld

     

  • Neubau 2012, Vermietung ab 25.05.2012

  • 2-Raum-Wohnung im Erdgeschoß mit 45Wohnfläche.

  • 1 Schlafraum mit Doppelbett. Es kann kein Kinderbett im Schlafzimmer gestellt werden!
    1 Schlafcouch im Wohnzimmer (145*200)

  • geeignet für 1-3 Personen

  • Haustiere nicht erlaubt

  • 1 Wohnzimmer mit Sofa und Sessel, großem Tisch und offener Einbauküche

  • 1 Duschbad mit Dusche/WC

  • 1 große Terrasse in südwestlicher Ausrichtung

 

         

 

 


Die Preise verstehen sich pro Wohnung und Nacht inkl. MwSt., Hiezung, Nebenkosten und  Endreinigung zzgl. Kurtaxe (nur 01.04.-31.10), sowie ggf. Zusatzleistungen. Für eine detaillierte Preisauskunft nutzen Sie bitte unseren Preiskalkulator.

 

 

 

Seepferdchen leben weltweit in tropischen und gemäßigten Meeren. Die meisten Arten kommen in den gemäßigt temperierten Meeren um Südaustralien und Neuseeland vor. Ihr Schwanz dient als Wickelschwanz der Verankerung an Seegras oder auch an Artgenossen. 

Neben ihrem Aussehen weist auch ihre Lebensweise einige Besonderheiten auf. So werden bei ihnen nicht die Weibchen, sondern die Männchen trächtig. Die Weibchen produzieren die Eier. Beim Geschlechtsakt spritzen sie diese dem Männchen in die dafür vorgesehene Bauchtasche, wo sie vom männlichen Sperma befruchtet werden. Die Entwicklung der jungen Fische dauert etwa zehn bis zwölf Tage. Nach dieser Zeit zieht sich das trächtige Männchen in das Seegras zurück und beginnt die Jungfische zu gebären.
Die kleinen Fische sind von nun an auf sich selbst gestellt und beginnen mit der Jagd auf kleine, planktonischeKrebstiere. Bei einigen Arten findet nach nur einem Tag die erneute Paarung statt. (Quelle: Wikipedia). 

 

Schlafzimmer mit Spiegel  

offene Küche mit Eßbereich

 

 

Top


Buchungen unter: 0341 / 31 96 200 oder buchung@ihreferien.de oder direkt online | Stand: 03.12.2017