Home
Aktuelles
Haus Windjammer 1
Fewo Alex.v.Humboldt
Fewo SSS Greif
Fewo Gorch Fock
Anfrage Gorch Fock
Diashow
Fewo Pamir
Ferienpark Seebrücke
Fewo Sommerfrische
Fewo Wellenspiel
Fewo Meeresrauschen
Haus Windjammer II
Fewo Black Pearl
Fewo MS Albatros
Fewo Krusenstern
Fewo Passat
Fewo Royal Clipper
Fewo Queen Mary II
Ferienpark Jahnstr.
Fewo Sanddorn
Fewo Seeigel
Fewo Seerose
Fewo Seestern
Haus Idylle am Meer
Fewo Rubin
Fewo Topas
Fewo Smaragd
Fewo Bernstein
Haus Andra
Fewo Seepferdchen 2
Fewo Seepferdchen 1
Anreise/AGB
VIP Programm
Wir über uns
weitere Wohnungen
Impressum
online-Buchung

 Ferienwohnung

"Bark Gorch Fock"

 

 

 

Die Wohnung ist im mediterranen Stil gehalten. Es überwiegen rote und beige Farben. Die Boden- und Wandbeläge, Möbel und Einrichtungsgegenstände sind aufeinander abgestimmt und geben der Wohnung einen angenehmen Flair. Ein Elektrokachelkamin im Wohnzimmer sorgt auch an kälteren Tagen für ein hohes Wohlfühlgefühl. Die Wohnung ist ideal geeignet für Familien.

Bilder zur Wohnung finden Sie hier: 

Grundriß 

 

Rauchen nur auf dem Balkon erlaubt

Waschmaschine und Trockner gegen Entgelt

 

  • 3-Raum-Wohnung im Erdgeschoß rechts mit 51 m² Wohnfläche
     
  • 1 Schlafraum mit Doppelbett; 1 Schlafraum mit Etagenbett

  • geeignet für 1-4 Personen + 1 Kind < 4 Jahre im Kinderbett

  • Hunde auf Anfrage erlaubt

  • 1 Wohnzimmer mit Elektrokamin und offener Einbauküche

  • 1 Tageslichtbad mit Dusche/WC, Waschmaschine

  • 1 große Terrasse (teilweise überdacht) in südwestlicher Ausrichtung mit Grillecke

       

 

 

 

Für die neu entstandene Bundesmarine wurde am 17. Dezember 1958 das Segelschulschiff Gorch Fock (Schiffstaufe 23. August 1958) in Dienst gestellt, das bis heute in dieser Funktion in der Marine dient. Wie schon die Gorch Fock 1 (heute in Stralsund liegend) wurde sie auf der Werft von Blohm&Voss in Kiel gebaut. Das Schiff untersteht der Offizierschule der Marine in Flensburg Mürwik. Heimathafen ist Kiel-Wiek.

Die Gorch Fock ist nach den gleichen Plänen gebaut wie die nachfolgenden Schwester-schiffe der ersten Gorch Fock, die etwas größer aus- fielen. Allerdings wurden nach dem Untergang der Pamir 1957 die Sicherheitsstandards deutlich verbessert. 

 

Blick von der Terrasse. Rehe sehen Sie sehr häufig.

   

 

Top


Buchungen unter: 0341 / 31 96 200 oder buchung@ihreferien.de oder direkt online | Stand: 03.12.2017